Der Alpenwildpark in Obermaiselstein

Abenteuer für die ganze Familie: Wandern im Harz

August 29, 2014 Comments (4) Ausflugsziele, Tipps für Kids, Touren für Familien

Zur Alpe Schönesreut überm Großen Alpsee bei Immenstadt

Diese kleine Wanderung hat von allem ein bisschen: Planschen am Wasser am Großen Alpsee, ein (kurzes) Stück Bergwanderung, herrliche Ausblicke über den See und die umliegenden Berge bis hin zum Grünten und natürlich wichtig für die wandern-mit-familie.de-Familie: eine ordentliche Einkehr auf der Alpe Schönesreuth.

Die Alpe ist einer der Geheimtipps meiner Schwiegermama, also wandern wir einmal im Jahr dorthin – und in der Regeln stampfen wir mit zufriedenen Gesichtern und vollem Bauch wieder die paar Höhenmeter hinunter. Der Weg unten ist die „Long-Play-Version“, wer unter der Woche unterwegs ist, findet direkt in Trieblings auch meistens noch einen Parkplatz direkt am Ausgangspunkt der „Bergetappe“, die den Weg zum Käsbrot auf rund 20 Minuten mit Kids reduziert!

Anzeige:

4 Responses to Zur Alpe Schönesreut überm Großen Alpsee bei Immenstadt

  1. Michael sagt:

    Hallo! Vielen Dank für die tollen Informationen. Eine Frage möchte ich jedoch stellen: ist die Tour tauglich für Kinderwagen bzw. Fahradanhänger (croozer for 2)? Oder hättet Ihr andere Vorschläge für den Raum Oberstaufen und Immenstadt?

    Liebe Grüße, Michael.

  2. Thilo sagt:

    Hi Michael, wenn Du die Tour mit dem Rad machen willst, musst Du einfach das steile Stück durch den Tobel auslassen und fährst in beim Auf- UND Abstieg via Trieblings. Letztes Stück zur Alpe steil (ab Trieblings), rest unkritisch. Kinderwagen ist das gleiche: durchn Tobel dürfts unkommod werden.
    Weitere Tipps – guckst Du hier:
    https://www.wandern-mit-familie.de/2013/11/neues-lernen-beim-wandern-huendle-erlebniswanderweg/ (mit Kinderwagen, Bergfahrt mit der Gondel)
    https://www.wandern-mit-familie.de/2014/06/kaesbrotrallye-zur-alpe-gschwenderberg/ (mit Kinderwagen auf der Fahrstraße)
    https://www.wandern-mit-familie.de/2014/09/saisonabschluss-an-der-alpe-kalkhoefe-an-gruenten-leider-einen-tag-zu-spaet/ (Rückweg wie Hinweg mit Kinderwagen)
    oder unsere Lieblingstour:
    https://www.wandern-mit-familie.de/2014/07/abenteuer-galetschbach-in-rettenberg-ein-riesending-fuer-kinder/ (mit Bike und Kinderwagen gut machbar)
    Gut wander! Gut radel! Thilo

    • Michael sagt:

      Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! Den Fahrradanhänger würden wir übrigens nicht mit dem Fahrad, sondern auch zu Fuß (mit Jogger-Rad) nutzen wollen. Bis zu unserem Urlaub im Juni werden wir sicherlich noch einige interessante Tips von Euch anschauen.

      • DIANA sagt:

        Also Tobelweg ist nix mit dem Hänger
        Ich hab da mal den Buggy hoch getragen
        Aber den Weg in Trieblings kannst super nehmen
        Wenn es Dir nix ausmacht, den Wagen 20 Minuten meist bergauf zu schieben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.