Von Oberjoch zum Gipfelkreuz am Ornach

Spaziergang durch den Wildpark am Pfänder bei Bregenz

Juni 16, 2016 Kommentare (0) Ausflugsziele, Tipps für Kids, Touren für Familien

Der Quelltufftobel in Lingenau im Bregenzerwald

Sonja Wagner aus Gunzesried im Allgäu war kürzlich mit den Kindern im Bregenzerwald und hat sich den Quelltufftobel angeschaut. Was das ist? Erklärt sie Euch – und sie nimmt damit an der Outdoorstory-Verlosung teil! Hier ihr Bericht.

Ich war heute mit den Kindern in Lingenau – den Quelltuffstein anschauen. Das ist echt sehenswert und toll mit Kindern zu laufen. Die Tour dauert ca. eine Stunde und wenn man möchte, dann kann man die Runde noch verlängern und noch eine kleine Hängebrücke mitnehmen. Wir konnten allerdings heute nicht weiterlaufen, da das Wetter leider zugezogen hat. 

Bei der Wanderung waren meine drei Kinder Kilian, Timo und Jonas und mein Mann dabei. Es ist echt faszinierend, wenn man die Kalkversteinerungen genau betrachtet. Wir sind zuerst einen steileren Weg in den Tobel gelaufen, dann ging es meist über Holzstege und Treppen durch das Quelltufftobel. Mit kleinen Wasserfällen dort konnte man auch mal den Tuffstein anfassen und musste feststellen, dass er sich ganz anderst anfühlt, als man denken würde.

 

Mehr erfahren ›

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.