So macht Wandern der ganzen Familie Spaß

Von Oberstdorf hinauf zur Dietersbachalpe

November 1, 2021 Kommentare (0) Rumpelkammer, Touren für Familien

Eine Runde um die Hörnerbahn in Bolsterlang

Eine wunderbare Wanderrunde um die Hörnerbahn in Bolsterlang: Wir starten an der Bergstation und laufen im großen Bogen bergab nach Bolsterlang.

Ab der Bergstation Hörnerbahn starteten wir bei schönster Sonne und leichtem Wind in Richtung Berghaus Schwaben. Von dort ging es weiter in Richtung Wannenkopf 1712 m.
Immer wieder erhaschten wir einen Blick ins Skigebiet Grasgehren und zum Besler. Anschließend orientierten wir uns an den Moorseen talwärts, über Stock und Stein und vielen Wurzeln in Richtung Bolsterlang. Am Abzweig Bolsterlang/Zunkleitenalpe 30 min, ging’s weiter in Richtung Zunkleitenalpe. Direkt an der Alpe hielten wir uns bergseits auf dem Höhenweg in Richtung Sonderdorfer Kreuz. Hier gab’s einen schönen Blick auf Obermaiselstein, Bolsterlang, Fischen, Altstädten, Sonthofen und zum Grünten… Von da an ging’s stets talwärts zur Talstation der Hörnerbahn.

knapp 4 Std. Gehzeit.
Aufstieg 429 Hm , Abstieg 989 Hm.

13 km

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.