Große Runde, Großer Alpsee: Zaumberg – Siedelalpe – Alpe...

Dann halt mal klettern-mit-familie.de

Oktober 15, 2014 Kommentare (0) Ausflugsziele, Tipps für Kids, Touren für Familien

Viel essen, viel sehen: Stadtrundgang in Dublin

So, jetzt haben die Jungs ihren ersten Flug hinter sich: Mit Ryanair von Memmingen nach Dublin, dort einen lieben Freund samt neuem Baby und Familie besuchen. Und während wir uns am Samstagabend einem Pub-Besuch widmeten (die Kinder mussten nach dem Essen mit den Mamas heim, die Jungs durften blieben), waren wir tagsüber unter dem Motto „Dublin in drei Stunden in der Innenstadt von Dublin unterwegs.

 

Nun ist das ja so eine Sache mit Stadtbummeln und Kindern. Eigentlich: Keine gute Idee, da für die Kids eher Spielplätze als Sehenswürdigkeiten von Belang sind und naturgemäß in den Stadtzentren die Spielplatzdichte nicht allzu hoch ist. Wir haben eine Express-Runde dennoch durchgezogen, alles Innenstadthighlights in drei Stunden mal angeschnuppert – und werden bestimmt mal wiederkommen. Highlight für die Kids waren tatsächlich die mehrmaligen Stopovers in den ungezählten grünen Irland-Shops, wo sie mit diversem Tand ausgestattet wurden, darunter einer Irland-Fahne, die wir natürlich auch noch bei unseren Gastgebern haben liegen lassen. Den Track seht Ihr unten, einfach mal bisschen schnuppern, macht Spaß! Im Vergnügungsviertel Temple Bar gibt’s übrigens auch ein Hardrock Cafe und viele Kneipen, die am Samstag auch schon um 12 Uhr Livemusik bieten. Statt einer Speisekarte hängt oft eine Playlist der Musikmacher im Schaukasten am Eingang. Da diese Playlist schon recht vergilbt ist, könnt ihr Euch also drauf verlassen, dass jeden Samstag das gleiche Programm geboten wird! Weiter ging’s zum Dublin Castle, das wir nur von außen beguckt haben, dann in die Fußgängerzone in der Crafton Street mit schön vielen Kleinkünstlern und Musikern, dann Pause im St. Stephens Green, Dublins Stadtpark, der schon echt knallvoll ist am Wochenende! Zurück haben wir dann eher die Expressvariante gewählt – wir wollten ja rechtzeitig zu Fish und Chips im Pub sein! Details zu unserem Dubliner Stadtrundgang findet Ihr hier:

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.