Auf dem Wiesensteig in Griesbach

Von Oberjoch zum Gipfelkreuz am Ornach

Juni 15, 2016 Kommentare (0) Ausflugsziele, Tipps für Kids, Touren für Familien

Zum ersten Mal in die Berge am Spitzingsee

Auch Sabine Friedenberger aus München möchte an unserem Outdoor-Story-Wettbewerb teilnehmen. Sie war zum ersten mal mit ihrer Tochter unterwegs – und zwar am Spitzingsee. Von ihrer Tour samt Übernachtung im Matratzenlager im Blecksteinhaus berichtet sie hier:

 

An einem Frühlingstag geht es zum ersten Mal in die Berge für die junge Dame (2,5). Rucksäcke und Opa sind gepackt und auf geht’s an den Spitzingsee! Eine einfache und schöne Tour zum Blecksteinhaus. Ein kleiner Bach begleitet den Weg und wir entdecken Blumen, Kröten, kleine Wasserfälle und in der Ferne sehen wir mächtige Berggipfel.

Es liegt Schnee!

Nach einem stärkenden Mahl turnt der Zwerg erstmal wild durch das Matratzenlager, das -zu Ihrer großen Freude – mit Stockbetten ausgestattet ist. Nach einer aufregenden Nacht und Blick aus dem Fenster die große Überraschung: Es liegt Schnee! Dicke Flocken fallen vom Himmel und überziehen alles mit einem „weißem Zuckerguß“. Wenn es schon im Winter kaum Schnee hatte – jetzt bekommen wir noch einmal die volle Ladung ab. Als wir im warmen Zug Richtung Heimat sitzen plaudern wir nochmal über das abenteuerliche Wochenende. Wir freuen uns schon auf das nächste Abenteuer!

Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.